Luxusurlaub in Passeiertal

  1. Reiseziele
  2. Südtirol
  3. Meran und Umgebung
  4. Passeiertal

Das Passeiertal ist ein Tal in Südtirol, das sich nördlich von Meran bis zum Timmelsjoch und Jaufenpass erstreckt, zwischen dem Hirzer, dem höchsten Punkt der Sarntaler Alpen, und den imposanten Gipfeln der Texelgruppe. Es kann in zwei Gebiete unterteilt werden: das Untere Passeiertal und das Obere Passeiertal. Das untere Gebiet umfasst Rifian-Kuens, Sankt Martin und Sankt Leonhard in Passeier und zeichnet sich durch seine Naturlandschaften mit mediterranen Zügen aus. Der obere Bereich umfasst Moos, Stuls, Corvara/Kurfar, Platt und Pfelders und verzaubert durch seine Aussicht auf die imposanten Alpen.

Passeiertal bedeutet Urlaub im Freien inmitten der Natur in 4- und 5-Sterne-Luxushotels mit ausgezeichnetem Service in einem der abwechslungsreichsten und charakteristischsten Täler Südtirols.

Jedes Luxushotel im Passeiertal bietet seinen Gästen ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot, das von endloser Wellness  über eine Panoramasauna bis hin zu einem auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittenen Aktivitätsprogramm reicht.

An diesem magischen Ort nehmen wir Sie mit auf geführte Ausflüge in Begleitung von Alpenführern, Kräuterexperten oder Imkern. Wir besuchen die Festivals zur Wiederbelebung vergangener Traditionen, Live-Konzerte in schicken Clubs, Obst- und Gemüsemärkte auf den Plätzen, sowie kulturelle, kulinarische und enologische Veranstaltungen.

Empfohlene Unterkünfte

Quellenhof Luxury Resort Passeier

Passeiertal
star icon star icon star icon star icon star icon
Geben Sie die Daten zur Prüfung der Verfügbarkeit ein
ab: 170€ Nacht/Person