Luxusurlaub in Arabba

  1. Reiseziele
  2. Bellunese
  3. Arabba und Pordoijoch
  4. Arabba

Arabba ist das Herz des Tals von Fodom zwischen den schönsten Höhen der Dolomiten, am Fuße der Sella auf einer Höhe von 1602 Meter. Es handelt sich um eines der wichtigsten Reiseziele in der Umgebung, in unmittelbarer Nähe des Pordoijochs – wichtige Etappe der Italien-Rufndfahrt. Skipisten, Kletterwände und Pfade für Mountainbike sowie Straßen für Motorrad und Fahrrad: Noch nie waren die Berge so aktiv.

Hier kann man starke Gefühle und extreme Erfahrungen erleben, sowie die Ruhe und die Vielfältigkeit der unberührten Natur genießen. Hier kann man auch kulturell einiges lernen, dank der Lebhaftigkeit dieses Zentrums, in dem gastronomische Verkostungen und populäres Folklore sowie die Erinnerung an die antike ladinische Kultur stets erhalten bleiben. (Rèba ist der originale ladinische Name der Fraktion).

Der Aufenthalt in Arabba ist ein Traum zwischen Entspannung und Spaß. Arabba und dessen Tal sind stets bereit die Touristen zu jeglicher Jahreszeit zu empfangen, für eine intensive Skierfharung im Winter oder den zahlreichen Radtouren im Sommer.