Luxusurlaub in Ahrntal

  1. Reiseziele
  2. Südtirol
  3. Tauferer Ahrntal
  4. Ahrntal

Das Ahrntal ist das nördlichste Tal Italiens an der Grenze zu Österreich, umgeben von den imposanten Bergen des Zillertals, reich an Bächen, klaren Bergseen, Wasserfällen, weiten Wiesen und dichten Wäldern, die durch den Naturpark Rieserferner-Ahrn geschützt werden. Hier ist die Natur der Meister, eine ursprüngliche, gut erhaltene Natur, in der man in Ruhe und Frieden einen luxuriösen Urlaub verbringen kann, in Kontakt mit einer lebhaften Bauernwelt, zwischen Bergweiden und wunderschönen 4- und 5-Sterne-Hotels .

Das Ahrntal umfasst mehrere Ortschaften: Luttach, Steinhaus, S. Jakob, St. Johann, St. Peter und Weissenbach.

Sehenswürdigkeiten im Ahrntal

Luttach beherbergt das Krippenmuseum „Maranatha“, wo man Werke des Kunsthandwerks und der lokalen Kunstschnitzerei bewundern kann; in St. Jakob, einst Sitz der Schnitzerschule, kann man den Skulpturengarten und die schöne Kirche besichtigen; Steinhaus, das Hauptzentrum des Ahrntals, zeichnet sich durch eine Landschaft aus, die reich an Steinbauten ist, die an die Existenz einer alten Mine erinnern, deren Geschichte im Minenmuseum im Kornspeicher erzählt und bewahrt wird.

Sankt Johann ist voller kultureller Höhepunkte, wie z.B. die Kirche Sankt Johann, das Oberkofler Museum, das zwei Brüdern des Tals gewidmet ist, das Mineralienmuseum Kirchler, die Kupfergießerei, eine Museumswerkstatt, die über die alte Holzverarbeitung informiert. Weissenbach war schon immer ein Pilgerziel: In seiner Kirche befindet sich ein Triptychon von großem künstlerischen Wert und ein gotisches Gewölbe.

Empfohlene Unterkünfte

Alpine Luxury Spa Resort Schwarzenstein

Ahrntal
star icon star icon star icon star icon s
Geben Sie die Daten zur Prüfung der Verfügbarkeit ein
ab: 169€ Nacht/Person