Anfrage Informationen

Der Pragser Wildsee, die Perle der Bergseen

Der Pragser Wildsee, die Perle der Bergseen
  • Pragser Wildsee - der zugefrorene See im Winter - Gabriele Gemelli - Dolomiticlass

    Parkhotel Laurin

    S

    Bozen (BZ)

    • Zeitlose Eleganz
    • Im Stadtzentrum, mit einem 4000 qm großen Privatpark
    • Treffpunkt für Oldtimertreffen
    Details anzeigen
  • Pragser Wildsee - Winter - Tre Cime Dolomiti H. Oberhofer - Dolomiticlass

    Parkhotel Laurin

    S

    Bozen (BZ)

    • Zeitlose Eleganz
    • Im Stadtzentrum, mit einem 4000 qm großen Privatpark
    • Treffpunkt für Oldtimertreffen
    Details anzeigen
  • Pragser Wildsee - der smaragdgrüne See - Gabriele Gemelli - Dolomiticlass

    Parkhotel Laurin

    S

    Bozen (BZ)

    • Zeitlose Eleganz
    • Im Stadtzentrum, mit einem 4000 qm großen Privatpark
    • Treffpunkt für Oldtimertreffen
    Details anzeigen
  • Pragser Wildsee - Boot auf dem See - Gabriele Gemelli - Dolomiticlass

    Parkhotel Laurin

    S

    Bozen (BZ)

    • Zeitlose Eleganz
    • Im Stadtzentrum, mit einem 4000 qm großen Privatpark
    • Treffpunkt für Oldtimertreffen
    Details anzeigen
  • Pragser Wildsee - Bootsverleih und Panoramablick auf den See - Tre Cime Dolomiti U. Bernhart- Dolomiticlass

    Parkhotel Laurin

    S

    Bozen (BZ)

    • Zeitlose Eleganz
    • Im Stadtzentrum, mit einem 4000 qm großen Privatpark
    • Treffpunkt für Oldtimertreffen
    Details anzeigen

Ein smaragdgrünes Paradies

Der Pragser Wildsee fasziniert zu jeder Jahreszeit: im Sommer wegen der smaragdblauen Farbe seines Wassers, im Winter wegen der Schnee- und Eisdecke, die ihn bedeckt und ihn zu einem idyllischen und romantischen Ort macht. Hier ist die Natur der Protagonist: eine Kombination aus natürlicher Schönheit, Legenden, historischen Ereignissen und einem beeindruckenden Bergpanorama, die es zu einem unwiderstehlichen Ort macht, einem wahren Juwel im Herzen der Dolomiten.

Der Pragser Wildsee liegt im Pragser Tal im Gebiet des Drei Zinnen in den Dolomiten am Fuße des Seekofel im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Es ist der größte natürliche See in den Dolomiten, der nach einem Erdrutsch entstanden ist und dessen Ufer als Kulisse für die Fernsehserie "Un passo dal cielo" von Rai mit Terence Hill diente. In der Nähe des Sees befindet sich die kleine Kirche der Madonna, in der das österreichische Ehepaar, das den Thron geerbt hatte, vor seinem Tod in Sarajevo zum Beten stehen blieb und im Mai 1945 die berühmtesten Gefangenen freigelassen wurden, die Hitler in Prags versteckt hielt.

Sommer: die Tour durch den Pragser Wildsee

Ein sehr beliebtes Ziel im Sommer, um seine Schönheit und Integrität zu schützen. Verkehrsbeschränkungen wurden auferlegt. Aus der Sicht der Außenwelt bietet es viel: Wanderungen, Bergsteigen, Spaziergänge und für die Mutigsten ein Bad im eisigen Wasser oder eine schöne Fahrt mit alten Ruderbooten, nutzen Sie eine Zeit, um das andere Ufer zu erreichen, das Sie von Juni bis September mieten können

Der Pragser Wildsee ist auch Ausgangspunkt der Höhenweg n. 1 und rund um das Ufer entwickelt sich ein einfacher Weg, den man auch mit Kindern in anderthalb Stunden bewältigen kann: die berühmte Tour durch den Pragser Wildsee. Die Route beginnt in der Nähe des Hotels und Sie können sofort den Stapel sehen, der über den Gewässern liegt, an denen einige Boote angedockt sind. Der Weg wird ein wenig enger, mit einigen Wurzeln, auf die man achten muss, um nicht zu stolpern. Es gibt viele Gebiete, in denen Sie Halt machen und den See und die umliegende Landschaft bewundern können. Der Weg verlässt den See, der noch gut sichtbar ist. Sie erreichen einen Rastplatz, an dem Sie Halt machen können. Von hier aus beginnt der faszinierendste Abschnitt: der Weg verläuft entlang einer senkrechten Felswand und der Blick auf den See ist etwas ganz Besonderes. Gehen Sie eine Strecke hinauf und schlängeln Sie sich dann den See entlang in der Nähe einiger kleiner Strände. Der Weg wird breiter, führt an der Kapelle vorbei und Sie erreichen in kurzer Zeit den Ausgangspunkt.

Winter: Schneeschuhwandern

Im Winter ist die natürliche Umgebung mit Schnee und Eis bedeckt. Sogar der See verwandelt sich in eine glatte Oberfläche, auf der man laufen kann. Mit ein wenig Aufmerksamkeit und der richtigen Ausrüstung ist es möglich, auf dem Schnee, der unter Ihren Füßen knarrt, wandern oder auf den Seekofel zu klettern. Der Schneeschuwanderung vom See zur Grünwaldalm ist sehr schön und einfach zu machen. Für diejenigen, die Langlauf lieben, gibt es die Strecke, die vom Ortsteil Schmieden zum Parkplatz des Sees führt.

Pragser Wildsee: Technische Daten und Legende

Höhe: 1496 slm
Oberfläche: 31 ha
Länge: 1,2 km
Breite: 300 – 400 m
Küste: 3,5 km
Maximale Tiefe: 36 m
Mittlere Tiefe: 17 m

Eine Legende besagt, dass der Pragser Wildsee einst das Tor zum unterirdischen Königreich der Fanes war und dass die umliegenden Berge von Wilden bewohnt wurden, die Gold und Edelsteine fanden, die dann verkauft oder zur Herstellung von Juwelen verwendet wurden, die den Hirten gegeben wurden Sie kamen in die Gegend, um ihr Vieh zu weiden. Mit der Zeit wurden die Hirten immer gieriger und begannen, Gold und Steine von den Wilden zu stehlen, die beschlossen, unterirdische Quellen zu erschließen, um sich zu verteidigen. Sie schlossen sich zu einer Wasseroberfläche zusammen, dem See, der ihren Reichtum verschluckte und sie beschützte. von den Hirten.

Wie erreichen Sie den Pragser Wildsee

Um den See mit dem Auto zu erreichen, befindet sich zwischen den Dörfern Welsberg und Niederdorf die Abzweigung zum Pragser Tal. Fahren Sie einige Kilometer weiter, bis Sie die Abzweigung mit der Straße erreichen, die zum See führt. Fahren Sie an den Ortsteilen Schmieden und St. Veit vorbei und erreichen Sie den Parkplatz (in der Touristensaison gegen Gebühr), wo sich ein großes Hotel-Restaurant befindet. Im Sommer ist die Straße vom Ortsteil Schmieden von Juli bis September von 10.30 bis 14 Uhr für den Verkehr verboten. Es ist daher möglich, das Auto gegen eine Gebühr (begrenztes Parken) zu parken und dann zu Fuß auf dem Weg 1 weiterzugehen, der Sie in anderthalb Stunden zum See führt., oder mit der Linie Bus 442 (Toblach-Niederdorf-Pragser Wildsee) oder dem Shuttleservice Welsberg-Pragser Wildsee.

Pragser Wildsee: empfohlene Luxushotels

Hier finden Sie eine Liste empfohlener Luxushotels, in denen Sie Ihren Urlaub verbringen und den Pragser Wildsee schnell erreichen können.

Hotel Quelle Nature Spa Resort – Gsies: 27 km
Alpin & Spa Resort Schwarzenstein – Luttach: 47 km
Alpin Hotel Masl – Vals: 59 km
My Arbor Plose Wellness Hotel – Brixen: 73 km
Naturhotel Lüsnerhof – Lüsen: 78 km
ABINEA Dolomiti Romantic Spa Hotel – Kastelruth: 90 km
ADLER Spa Resort Dolomiti – St. Urlich: 92 km
Parkhotel Laurin – Bozen: 102 km
ADLER Lodge Alpe – Seiser Alm: 102 km
Romantik Hotel Turm – Völs am Schlern: 107 km
Tirler Hotel – Seiser Alm: 108 km
Cyprianerhof Dolomit Resort – Tiers: 109 km

Foto credits: Gabriele Gemelli, Drei Zinnen Dolomiten - U. Bernhart, Drei Zinnen Dolomiten - H. Oberhofer

Empfehlenswerte Hotels

Luxury Lifestyle

Exklusive Hotels

Eine sorgfältige Auswahl der besten Hotels. Romantische Hotels, Golfhotels, Designhotels, Familienhotels… für Ihren Urlaub mit Charme in den Dolomiten.

erstklassige Leistungen

Viele Luxus-Hotelleistungen für einen exklusiven Aufenthalt.

Registrieren Sie sich

Loggen Sie sich am Portal frei ein

Newsletter-Service

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter-Service, bleiben Sie immer informiert